Verhinderung von Datendiebstahl: Der Schlüssel zu Sicherheit, Wachstum und Innovation

2014 wurden mehr als 700 Mio. Einträge durch Datenschutzverletzungen gefährdet. Die finanziellen Verluste werden in diesem Zusammenhang auf mindestens 400 Mio. $ geschätzt. Noch schwerer als der finanzielle Verlust wiegt unter Umständen der Verlust des Ansehens und Vertrauens in ein Unternehmen, dessen Daten gestohlen, veröffentlicht oder gefälscht wurden.

Branchenexperten und weltweite Marktführer fordern Führungskräfte und Verwaltungsräte auf, der Cyber-Sicherheit höchste Priorität einzuräumen. IT-Teams sollten ein ganzheitlicheres Konzept zum Schutz wichtiger Daten verfolgen, um sich gegen Bedrohungen von innen und außen zu verteidigen.

Der Schutz wichtiger Daten muss es einem Unternehmen außerdem ermöglichen, sich ohne Angst vor potentiellen Konsequenzen technologischer Veränderungen oder Anwendungen weiterzuentwickeln und innovativ zu arbeiten.

In diesem Whitepaper beschäftigen wir uns mit den Methoden und Auswirkungen von Datenraub, dem ganzheitlichen Konzept zum Schutz wichtiger Daten sowie der Frage, wie dadurch die Ziele Wachstum und Innovation ermöglicht werden können. Laden Sie das Whitepaper herunter, um einen professionellen Einblick in diese Bereiche zu erhalten und zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Strategie zur Verhinderung von Datenraub entwickeln können.

Registrieren Sie sich hier für das White Paper