Radicati 2018 Corporate Web Security Market Quadrant

Forcepoint als „Top-Player“ für Web Security ausgezeichnet

Forcepoint ist stolz, bekannt geben zu dürfen, dass Radicati Forcepoint in seinem Corporate Web Security Market Quadrant das 11. Jahr in Folge als „Top-Player“ bewertet hat.

In dem Bericht von Radicati heißt es: „Forcepoint bietet eine Web-Security-Lösung, die alle wichtigen Aspekte der Internet-Sicherheit abdeckt und sich gut in zusätzliche Module integrieren lässt, um umfassenden Schutz vor Cyber-Bedrohungen zu erzielen.“

Weiter heißt es: „Forcepoint bietet als einer der Top-Player auf dem Web-Security-Markt die umfassendsten und sichersten Anwendungskontrollen. Die detaillierten und präzisen Web-Anwendungskontrollen machen die Forcepoint-Lösung zum absolut führenden Produkt.“

In diesem wichtigen Bericht analysiert die Radicati Group Folgendes:

  • Die Integration der Cloud-Anwendungserkennung und das Risiko-Reporting von Schatten-IT in Forcepoint Web Security
  • Erweiterte Funktionen durch zusätzlich verfügbare Module, einschließlich Cloud Access Security Broker (CASB), Advanced Malware Detection (AMD)-Sandboxing und DLP auf Enterprise-Niveau
  • Flexible Bereitstellungsoptionen, z. B. als Hardware oder virtuelle Appliance, als Cloud-Lösung über Forcepoint Cloud oder als Hybrid-Appliance mit Cloud-Bereitstellung

Erfahren Sie, warum Forcepoint-Lösungen auf Basis von ACE-Technologie (Advanced Classification Engine) zur Erkennung von Zero-Day-Angriffen, komplexen Bedrohungen und Datendiebstahl Ihnen optimalen Schutz vor Cyber-Angriffen bieten.

Read the Report