SCHÜTZEN SIE LAPTOPS, SERVER UND ANDERE ENDPUNKTE IHRES NETZWERKS VOR BEDROHUNGEN

Endpunkt

Während Sie Ihre Unternehmensziele verfolgen, können Sie Ihre Mitarbeiter unmöglich rund um die Uhr schützen und überwachen. Wir hingegen schon. Unsere Endpunkt-Sicherheitslösungen maximieren die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, indem sie sie vor Sicherheitsrisiken schützen. Gleichzeitig spüren sie potenziell riskantes Verhalten sowie Insider mit unlauteren Absichten auf.

Forcepoint bietet Ihnen die Sicherheit und Transparenz, die Sie für die MacOS-, Windows- und Linux-Endpunkte Ihrer Mitarbeiter benötigen - vor allem, wenn diese IM, Skype, Drucker, USB-Schlüssel und Cloud-Lösungen wie Microsoft® Office 365 nutzen. Wir schützen einzelne Endpunkte sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmensnetzwerks und spüren gleichzeitig ungewöhnliches oder schädliches Verhalten auf.

Mit unseren Endpunkt-Sicherheitslösungen können Sie:

  • Bedrohungen am "Point of Click" abfangen — Die Forcepoint ACE verhindert, dass Benutzer auf gefährliche URLs oder Dateien zugreifen - noch bevor diese heruntergeladen werden können.
  • Granulare Sicherheitsrichtlinien anwenden — Unsere inhaltssensitive Technologie bietet Administratoren detaillierte Kontrolle darüber, wer auf welche Daten zugreift und über welche Kanäle Daten wohin versendet werden können. Durch diesen datenzentrischen Ansatz können Sie fallweise die jeweils richtige Maßnahme ergreifen: blockieren, benachrichtigen, entfernen, in Quarantäne stellen, prüfen oder verschlüsseln. Und damit Ihnen zusätzliche lästige Arbeit erspart bleibt, können sämtliche Richtlinien von all unseren Produkten gemeinsam genutzt werden.
  • Im Auge behalten, was Benutzer tun — Wir bieten mehrere Möglichkeiten um sicherzustellen, dass Ihre Benutzer Richtlinien einhalten - ganz gleich, ob sie sich innerhalb oder außerhalb des Unternehmensnetzwerks befinden. Für eine schnelle Analyse können Sie zudem das jeweilige Verhalten replizieren.
  • Externe Bedrohungen aufspüren - ganz gleich, wo sie sich verstecken — Wir können Tausende von Endpunkten in Echtzeit analysieren, um getarnte Malware, unbefugte Programme und andere potenzielle Hinweise auf Kompromittierung aufzuspüren. Hierdurch lässt sich die Verweildauer von Angriffen minimieren.
  • Datenabfluß im Vorhinein verhindern — Unsere DLP-Technologie bietet leistungsstarke Schutzmaßnahmen, die verhindern, dass Ihre kritischen Daten das Unternehmen verlassen - ganz gleich, wo sich diese Daten befinden.

Erfahren Sie mehr über Forcepoint-Produkte, die die Endpunkte Ihres Unternehmens schützen: