Unstrukturierte Daten lokalisieren, katalogisieren und überwachen

Sie können nicht schützen, was Sie nicht sehen. Wenn Sie ein durchschnittliches Unternehmen sind, sind das etwa 90 Prozent Ihrer unstrukturierten Daten.

Forcepoint Data Visibility basiert auf Getvisibility und künstlicher Intelligenz und unterstützt die kontinuierliche Datenermittlung in allen On-Premises- und Cloud-Datenspeichern. Finden, klassifizieren und schützen Sie geistiges Eigentum und andere sensible Daten.
 

Kontinuierliche Datenermittlung sorgt für echte Transparenz

Unstrukturierte Daten schnell erkennen und identifizieren, wer darauf zugreifen kann

IP-Adresse, Dateipfad, Klassifizierung, Erstellung und Datum der letzten Verwendung anzeigen

Suchen Sie nach über 70 Feldern mithilfe von KI-gestützter LLM-Technologie, um die Genauigkeit kontinuierlich zu verbessern.

Schützen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil noch besser

Gewinnen Sie ein akutes Verständnis der einzigartigen Risiken für jede Datei

Kontrollieren Sie Berechtigungen und reduzieren Sie das Risiko der Nichteinhaltung regulatorischer Auflagen

Mindern Sie das Risiko einer Datenschutzverletzung oder Exfiltration von geistigem Eigentum

Optimieren Sie Ihre Datensicherheit überall

Kontinuierliche Erkennung und Klassifizierung sensibler Daten mit künstlich intelligenten Modellen

Prioritäre Bemühungen zum Schutz geistigen Eigentums und regulierter Daten

Vereinfachen Sie den Datenschutz, indem Sie redundante, veraltete oder triviale Daten reduzieren

Data Discovery Products

Data Security Posture Management
Daten erkennen, klassifizieren und orchestrieren mit KI-gestützter Automatisierung.  
Forcepoint ONE Data Security (Cloud DLP)
Verhindern Sie das Herausschleusen sensibler Daten in der Cloud, im Internet, in E-Mails und auf Endgeräten mit DLP (SaaS).

Sprechen Sie noch heute mit einem Experten über Data Discovery