Donnerstag, Jan. 21, 2021

Revolution in der Cyber-Sicherheit – SASE-Sonderbericht von Raconteur

Forcepoint hat kürzlich Kontakt mit Raconteur Publishing aufgenommen, um herauszufinden, welche äußeren Einflüsse die Cloud-orientierte Geschäftswelt vornehmlich prägen. In dem Bericht, der sich mit den grundlegenden Veränderungen beim Einsatz von Technologien beschäftigt, geben die Raconteur-Autoren Christine Horton, Nick Ismail und Tamlin Magee Einblicke, die sie in Gesprächen mit zwölf Cyber-Experten über die Vorteile von SASE und Zero Trust gewonnen haben.

Das Wesentliche

Das Dokument besteht aus sechs Teilen. Es enthält unabhängige Marktdaten des Ponemon Institute, von Accelerate Technologies, Accenture und der Thales Group. Folgende Aspekte aus der Praxis werden betrachtet:

  • Die Revolution im Einsatz von Technologien

Im Laufe der Jahre haben Ansätze wie CASB (Cloud Access Security Broker), Firewall-as-a-Service und Identitäts- und Zugriffsmanagement (Identity and Access Management) dazu beigetragen, dass Unternehmen bessere Schutzmechanismen aufbauen können. Doch was fehlt noch?

  • Wie Sie dafür sorgen, dass SASE auf Vorstandsebene zur Priorität wird

Es ist wichtig, dem Vorstand klar zu machen, dass SASE mehrere Abteilungen betreffen wird. Um diese Aufgabe voranzutreiben, muss es zumindest eine enge Abstimmung zwischen dem Chief Information Security Officer (CISO), dem Chief Information Officer und dem Datenschutzbeauftragten geben.

  • Abgrenzen der Unternehmenskultur mit Hilfe Ihres Security Stack

Derzeit ist die Sicherheitserfahrung der Benutzer im Allgemeinen schlecht. Um diesen Status quo zu ändern, sollten Unternehmen integrierte Sicherheitslösungen einführen, die sich auf Identitätsmanagement und Skalierbarkeit in der Cloud konzentrieren. So wird sichergestellt, dass die Benutzererfahrung – wie in einer Remote-Arbeitsumgebung notwendig – konsistent und flexibel ist.

Lesen Sie hier weiter und erfahren Sie, warum die Interviewpartner von TechMarketView, Ulster University und anderen Unternehmen behaupten, dass Organisationen durch neue Ansätze die Sicherheit und den Schutz ihrer Daten und Systeme in der Cloud problemlos sicherstellen können.

Übersetzungen des Berichts sind in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch , Französisch, Italienisch und Spanisch.

About the Author