Neue Arbeitsweisen werfen neue Sicherheitsfragen auf

Es ist an der Zeit für eine nutzerzentrierte Sicherheitsplattform, die alle diese Fragen beantwortet.

Schon im Büro ist es schwierig, die Sicherheit der Daten zu gewährleisten. Nun, da alle zu Hause arbeiten, wird dies noch schwieriger. Cloud-Anwendungen verteilen Daten in jeden Winkel, überall sind nicht verwaltete Geräte im Einsatz und die Angriffe böswilliger Personen werden immer häufiger.

Transparenz und Kontrolle für Cloud-Anwendungen

Wenden Sie unterschiedliche Richtlinien für verwaltete und nicht verwaltete Geräte an.

Kontrollieren Sie, welche Daten in welche Cloud-Anwendungen übertragen werden können.

Automatisieren Sie die Richtliniendurchsetzung, um risikoreiche Anwendungen zu sperren.

Datenschutz in nicht verwalteten Home-Office-Umgebungen

Verhindern Sie, dass sensible Daten gedruckt werden.

Hindern Sie Benutzer daran, kritische IP zu übertragen.

Gewährleisten Sie einen zuverlässigen E-Mail-Schutz auf verwalteten und nicht verwalteten Geräten.

Schutz vor dem Ausspähen von Zugangsdaten und Datendiebstahl

Halten Sie Downloads frei von Malware.

Entfernen Sie verdächtige Links auf Ransomware.

Verhindern Sie Datenlecks durch Handlungen privilegierter Benutzer.

Unsere Kunden

Warum sich Unternehmen für Forcepoint entscheiden

Enterprise DLP von Forcepoint wurde zum Gartner Peer Insights 2020 Customers' Choice gewählt.
Produkt für Remote-Mitarbeiter

Automatische Sicherheit für Remote-Mitarbeiter mit Cloud Security Gateway

Einheitlicher Datenschutz, egal wo Ihre Mitarbeiter arbeiten: Cloud, Web und Endpunkt

Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse und Wegfall von Sicherheitshardware

Stoppen von Malware und Ransomware im Vorfeld durch diesen kombinierten Sicherheitsdienst